Le blog du CBD

Was ist eine CBD-Blüte?

Immer mehr Menschen verwenden CBD-Blüten und sie bewähren sich - nicht zuletzt wegen ihrer Stellung in der Klassifizierung der Heilpflanzen. Entdecken Sie diese missverstandene und geheimnisvolle Blüte, die aus Hanf gewonnen wird!

Die CBD-Blüte und ihre Eigenschaften

Die CBD-Blüte ist eine der Sorten von Cannabinacea-Pflanzen, die dank ihrer vielen positiven Effekte von der Legalisierung profitieren. Deshalb sollten Sie jetzt mehr darüber erfahren!

Was ist die CBD-Blüte?

Die CBD-Blüte stammt von der Pflanze Cannabis Sativa L, besser bekannt als Hanf. Diese CBD-Cannabisblüte ist in der Liste der neuen, durch europäische Vorschriften zugelassenen Substanzen enthalten. Oft wird sie mit der THC-Blüte von Cannabis verwechselt, doch CBD enthält keinerlei psychotrope Wirkungen, macht also nicht "high", und hat beruhigende Eigenschaften auf den Körper. Hanf ist eine Cannabinoid-Pflanze, die der Industrie gut bekannt ist. Vor allem seit der Energiewende, da sie ökologisch und ökonomisch ist.

Die verschiedenen Sorten von Cannabisblüten CBD

Wie bei allen Pflanzen gibt es auch bei CBD-Cannabisblüten mehrere Sorten. Sie werden zwei Arten von Blüten finden:

  • Die CBD-Sativa-Blüte: Dies ist eine Sorte, die in Afrika oder Asien beheimatet ist, da sie in tropischen Klimazonen gut wächst. Sie hat eine breite Palette von Aromen und ist für Menschen geeignet, die eine anregende Wirkung wünschen, da Sativa mehr Energie bietet;
  • Die CBD-Indica-Blüte: Im Gegensatz zur Sativapflanze wächst die Indica in den Bergen Indiens, Pakistans und Afghanistans. Diese Hanfpflanze produziert mehr Blüten, da sie als Strauch wächst. Ihre Blüten sind stärker als die der Sativa und haben einen hohen CBD-Gehalt. Die CBD-Indica-Blüte hat eine beruhigende Wirkung.

Der Anbau von Cannabisblüten

Hanf ist eine Pflanze mit speziellen Eigenschaften... Zunächst einmal gibt es männliche und weibliche Pflanzen und nur eine weibliche Hanfpflanze kann die CBD-Cannabisblüte produzieren, die einen Nektar von Stoffen beinhaltet, die der Gesundheit sehr zuträglich sind.

Der Anbau beginnt mit Hanfsamen... Die Hanfsamen werden als Saatgut angebaut, um sie vollständig zu verwerten. Wenn die Pflanzen reif sind werden sie geerntet, gereinigt, manchmal getrocknet und vermarktet.

Die CBD-Cannabisblüte ist eine pflegeleichte Pflanze, sie reinigt den Boden und braucht nur wenig Wasser und Dünger. Dementsprechend ist es eine Hoffnung für die Wirtschaft, die nach robusten und umweltfreundlichen Materialien und Pflanzen suchen. Man spricht von Industriehanf oder indischem Hanf, wenn er ein industrieller Anbau stattfindet. Es gibt mehrere Arten der Produktion: Outdoor, Indoor und im Glashaus.

Der angebaute Hanf wir regelmäßig kontrolliert und auf die Einhaltung des Artikels R.5132-86 des Gesetzes über die "öffentliche Gesundheit" überprüft. Bei diesen Tests wird der Gehalt an Delta-Tetrahydrocannabinol (THC) überprüft, welcher unter 0,2 % liegen muss, um eine psychotrope Wirkung zu vermeiden.

Die Wirkung und Verwendung der CBD Cannabisblüte

Die CBD-Blüte hat eine breite Palette von Anwendungen... Beispielsweise dient sie als Bestandteil für nachhaltige Materialien in der Baubranche. Sie ermöglicht die Gestaltung von soliden Stoffen in der nautischen Welt und verführt durch seine Fähigkeit, dekorative oder praktische Objekte mit weniger Kunststoff zu schaffen. Die CBD-Cannabisblüte ist sogar in der Lebensmittelindustrie dank ihrer vielen Nährstoffe. Sie beinhaltet Omegasäuren, Vitamine, Mineralien mit nützlichen Fettsäuren: Wir sprechen von Hanfsamen. Sie sind perfekt geeignet für Salate und Saucen und sie integrieren sich in jede Mahlzeit und helfen, ein gute Menge an essentiellen Fettsäuren zu sich zu nehmen.

In der Kosmetikindustrie findet man es aber hauptsächlich in Form von Ölen, Salben, Cremes oder Hydrolaten. In der Tat hat die CBD-Blüte einen hohen Gehalt an Vitamin E, Linolfettsäure sowie Omega-6 und das ohne psychoaktiv zu wirken. Die Zusammensetzung der CBD-Blüte besteht aus mehrfach ungesättigten Fettsäuren, die in der Lage sind, die Entstehung von freien Radikalen zu reduzieren, was die Entwicklung der Zellen fördert und die Alterung reduziert. Sie können es mit Leinöl, Arganöl, Kokosnussöl oder ätherischem Öl mischen, um ein Öl zu komponieren, das das Auftreten von Falten verlangsamt. Hanf ist also ein Antioxidans!

Das interessante Verhältnis von Säuren, Ölen und verschiedenen Nährstoffen im Bio-Hanföl trägt dazu bei, dass Kräuterkosmetik auch für trockene oder empfindliche Haut angenehm ist. CBD-Blütenöl ist frei von Terpenen und wird sowohl in normalen Pflegeprodukten als auch in medizinischen Balsamen verwendet. Darüber hinaus ist es ein organisches und veganes Produkt, das Akne, Müdigkeit und sogar Cholesterin reduzieren kann.

Les articles et autres fiches produits en ligne sur notre site web ne représentent en aucun cas des conseils médicaux. Avant toute consommation d'un produit CBD nous vous conseillons de prendre contact avec votre médecin et de lui demander son avis.
Diskrete Zustellung
Rabatt-Preise
Kundendienst
Höchste Qualität